Nadelrad

Von Toni Schlack

Das Wartenbergrad (auch Nadelrad oder Nervenrad) ist ein medizinisches Instrument zur neurologischen Untersuchung der Schmerzwahrnehmung. Das Rad, das normalerweise aus Edelstahl besteht, rollt systematisch mit spitzen Stiften in Form eines Sterns über die Haut. Dieses Nadelrad ist nach dem Neurologen Robert Wartenberg benannt und wird in der Schulmedizin fast nicht mehr verwendet. Im BDSM-Bereich dagegen…